loader image

Frässysteme

Warum DCS Frässysteme?

Prozesssicher

Die maximale Präzision IMMER! Das gesamte Konzept um die DCS Maschinen ermöglichst eine durchgehende Sicherheit in der Ergebnisqualität.

Unabhängig

Der modulare Aufbau ermöglicht einen bequemen Service-Level ohne das Gerät einsenden zu müssen. Baugruppen können bei Bedarf vor Ort ausgetauscht werden und ermöglichen das schnellstmögliche Fortsetzen der Produktion von Restaurationen. Behalten Sie die volle Kontrolle!

Wertstabil

DCS Systeme sind nicht lediglich für einen Garantie-Zeitraum oder bis zur Amortisation konstruiert, sondern für die Nachhaltigkeit. Alle Standard-Komponenten wird es auch noch in 25 Jahren geben. Viele Kunden nutzen die aktuelle DCS Maschine als hochwertige Anzahlung, um sich eine größere DCS Lösung anzuschaffen.

DCS Systeme

Fokussiert auf Ästhetik, konstant in Qualität, stabil im Wert!

In der Familie der DCS Fräsmaschinen ist die DCX™ die „Freche“, denn trotz ihrer kompakten Maße und dem erstaunlich günstigen Anschaffungspreises bringt sie 100% industrielles Denken in Ihr Labor.
Die DCX™ ist fokussiert auf die Präzise, schnelle und zuverlässige Erstellung von ästhetischen Arbeiten und dazugehörigen Interfaces aus vornehmlich weicheren Materialien.

Industriestandards auf kleinstem Raum

Mit der DC1™ vervollständigt die Dental Concept Systems ihr Sortiment und bietet ein Basisgerät in der Kompaktklasse moderner Frässysteme an. Die DC1™ ermöglicht Dentallaboren jeder Größenordnung eine Wettbewerbsfähigkeit besonderer Art und bereitet Zahntechnikern einen sicheren Weg in die CAD/CAM Technologie. Das DC1™ Frässystem wurde von den Entwicklern der Dental Concept Systems für eine dauerhafte CoCr Produktion entwickelt. Ziel war es ein Tischgerät herzustellen, welches in gleich hoher Qualität fertigen kann wie alle Geräte der DCS Familie.  

Industriestandards modular zusammengestellt

Das DC3™ Maschinenkonzept ist ein klarerVorteil für den modernen Anwender und ermöglicht Anpassung der Systeme während der gesamten Nutzungszeit. DC3™ Systeme können in der Basisausführung erworben werden und je nach Bedürfnissen, auch viele Jahre nach Anschaffung, angepasst werden. Je nach wachsenden Aufgabenfeldern und erforderlicher Produktionskapazität können nachträglich zusätzliche Module eingesetzt werden. Ein System welches bei stets neuen dentalen Anforderungen mitwachsen kann und somit eine dauerhafte Wettbewerbsfähigkeit sicherstellt.

Industriestandards ohne Grenzen!

Die DC7™ ist ein CAD/CAM Bearbeitungscenter für Dentallabore mit industriellem Anspruch und bereitet dem Anwender den Weg in eine effizientere Produktion. Die DC7™ ist nicht nur ein umfangreiches System für eine dauerhafte und sichere Produktion auch umfangreicher Fräscentren, sondern bietet dem Anwender auch einen großen Komfort in Sachen anwenderfreundlicher Bedienbarkeit. Unter Berücksichtigung von zahntechnischen Erfordernissen ermöglicht die DC7™ trotz überschaubarer Investition den Aufstieg in die Oberklasse.

Dental Concept Systems
Support Team